Neubau einer 2,5-fach Sporthalle in Fridolfing

Bauherr:Bauherrengemeinschaft Turnhalle Fridolfing GbR
BGF:1.747 m²
BRI:14.109 ³
Lph HOAI:

1-9

Planungsbeginn:1999
Fertigstellung:2006

Mit dem Bau der Sporthalle wurde die alte Turnhalle aus den 60er Jahren abgelöst, die nicht mehr den Nutzungsansprüchen und technischen Anforderungen genügte. Der neue Standort neben der alten Turnhalle gewährleistet auch weiterhin kurze und sichere Wege für die Schüler zwischen Schule und Sporthalle. Die wesentlich größere 2,5-fach Sporthalle bedeutet für den Schul- und Breitensport eine enorme quantitative und qualitative Verbesserung.